Rhino Rack Markise SunSeeker und Base Tent

Bei Camping Touren vor allem in unser erstes Zielland kann man nicht immer von gutem Wetter ausgehen und benötigt dementsprechenden Schutz.

rr1

Es gibt diverse Anbieter von Markisen und Markisenzelten. Letztlich haben wir uns für die Sunseeker II Markise und das Sunseeker Base Tent von RhinoRack entschieden.

Warum? Wir suchten eine Lösung aus Markise und Zelt, zusammen passend und robust, doch leicht und einfach und schnell auf-und abzubauen.

Heute nun haben wir einen ersten Testaufbau durchgeführt und sind zufrieden. Das Base Tent von RhinoRack macht einen soliden Eindruck. Und zusammen mit dem Dachzelt passt alles gut zum D4.

Zunächst suchten wir eine passende Halterung für die Markise zur Befestigung an den Slimline. Gefunden haben wir die Markisen Halterungen von Frontrunner. Diese sind natürlich für die Frontrunner eigene Markise gefertigt und mussten von uns erst mit jeweils 2 zusätzlichen Bohrungen modifiziert werden.rr2

Diese Bohrungen passen nun perfekt mit der rückseitigen Aluprofilschiene der Sunseeker II zusammen.rr4

Der Aufbau des RhinoRack Base Tent gestaltet sich problemlos und geht wirklich schnell.

Das Zelt kommt in einer praktischen Tragetasche. Auspacken, auslegen, Alu Zeltstangen einschieben und das ganze Zelt (6-seitig) in die Markise einhängen. Abspannen. Fertig!

rr5

Die Markise hat die Größe 2,50m lang x 2,00m tief. Das Zelt misst 2,50m x 2,10m und passt perfekt unter die Markise. Im Lieferung sind Abspannleinen und recht solide Heringe dabei. Das Packmaß (Tasche) wird vom Hersteller mit 900 x 270 x 270mm angegeben. Das ist etwas optimistisch: gemessen haben wir ca. 95cm x knapp 30cm.

Die Packtasche passt perfekt in/auf unsere Schublade! Und die Frontrunner Wolf Packs ebenso.

rr15

Noch etwas knitterig, aber das wird schon…

Für das Heck haben wir uns später für eine Gordigear Gumtree 140 entschieden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s