DIY Kamera Handschlaufe

20180416_165921Ich gebe es zu, ich habe eine Schwäche für schöne, durchdachte, praktische Dinge. Und – ich probiere mich gern selbst aus, bevor ich es kaufe. So geschehen auch in Bezug auf die Handschlaufe für meine X-T20.

Irgendwo hatte ich diese Handschlaufen gesehen und, obwohl ich schon länger fotografiere, empfand ich erst jetzt eine Dringlichkeit, soetwas haben zu müssen. Nun, die bisherige Spiegelreflex ist mir auch zu schwer, als sie nur am Handgelenk zu tragen. Aber oftmals stört der lange Tragegurt und ganz ohne Sicherrung fühle ich mich nicht wohl. Wie schnell bekommt man einen Rempler oder stolpert – und die Kamera ist futsch.

Auf der Suche nach passendem Leder, Rindsleder Flachriemen, wurde ich hier fündig. Auch die kleinen Schüsselringe bekommt man da. Etwas schwieriger war es, den richtigen Faden zu finden, musste ich doch erst herausfinden, was es war: Sattlergarn, gewachst. Auch zu finden unter Forellenfaden. Dicke ca. 1mm, 100% Polyester. Auf 200m-Rolle.20180416_165906

Damit der kleine Ringe keine unschönen Spuren am Kameragehäuse hinterlässt, habe ich ein kleines rundes Stück Leder dahinter gelegt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s